Wein geht auch ohne Alkohol

Monats-Archive: Januar 2014

Carl Jung Schloss Boosenburg Rot alkoholfreier Wein

Carl-Jung-Schloss-Boosenburg-Rot-Alkoholfreier-WeinAuf Schloss Boosenburg in Rüdesheim im Rheingau hat sich das unternehmen Carl Jung auf die Herstellung alkoholfreier Weine spezialisiert. In einem patentierten Spezialverfahren wird hier hochwertigen Ausgangsweinen der Alkohol entzogen. Dies geschieht durch ein besonders schonendes Vakuum-Extraktionsverfahren.

Nach diesem  Patent wird auch der Carl Jung Schloss Boosenburg Rot alkoholfreier Wein hergestellt. Der Ausgangswein ist hier eine Cuvée aus Spätburgunder, Dornfelder und Acolon. Bei dem computergesteuerten Entalkoholisierungsverfahren, bei dem die Weine nur auf 28°C erhitzt werden, bleiben die meisten Aromastoffe erhalten. Die übrigen werden bei der Aromen-Rückgewinnung aufgegangen und nach dem Prozess wieder zugeführt.

Der Carl Jung Schloss Boosenburg Rot  ist halbtrocken. Geprägt wird er von einer dunkelroten Farbe und einer harmonischen Säure. Durch die Würze und die feinen Fruchtnoten entsteht ein rundes Gesamtbild.

Die optimale Trinktemperatur, bei der Sie den Carl Jung Schloss Boosenburg Rot alkoholfreien Wein genießen sollten, liegt bei 16 – 18°C. Der Restalkoholgehalt beträgt bei diesem Wein 0,30 % Vol. In dieser geringen Menge, die oft sogar in Fruchtsäften, Kefir oder  Roggenbrot überschritten wird, ist Alkohol völlig unbedenklich und hat keine Auswirkung auf den menschlichen Organismus. Er beeinträchtigt also keinerlei die Fahrtüchtigkeit und kann auch bedenkenlos  in der Schwangerschaft und Stillzeit genossen werden.

Der Schloss Boosenburg Rot  besteht aus folgenden Zutaten: alkoholfreier Wein, Zucker, Kohlensäure, Konservierungsstoff: Schwefeldioxid. Er enthält bei 100 ml    4,2 g Kohlenhydrate und 84 kJ (20 kcal). Er hat somit nur etwa 1/3 der Kalorien eines herkömmlichen alkoholhaltigen Weines.

Auch zum Kochen kann der Carl Jung Schloss Boosenburg Rot hervorragend als Ersatz für alkoholhaltige Weine eingesetzt werden. Ebenso ist er bestens für alkoholfreien Punsch geeignet, den Sie folgendermaßen zubereiten können:

Alkoholfreier Punsch mit Carl Jung Schloss Boosenburg Rot

Für 4-6 Personen benötigen Sie folgende Zutaten:

–       500 ml Orangensaft

–       500 ml Apfelsaft

–       500 ml Carl Jung Schloss Boosenburg Rot

–       Saft einer Zitrone

–       1 Spritzer Holunderblütensirup

–       evtl. 2 – 3 Zimtstangen

–       5 EL Zucker

Den Apfelsaft, Orangensaft und den alkoholfreien Wein Carl Jung Schloss Boosenburg Rot in einem Kochtopf langsam erhitzen und dabei den Zitronensaft, Holundersirup und Zucker unterrühren. Nach Belieben die Zimtstangen dazugeben und mit erhitzen.

Carl Jung Schloss Boosenburg weiß alkoholfreier Wein

Carl-Jung-Schloss-Boosenburg-Weiß-trocken-Alkoholfreier-WeinDas Unternehmen Carl Jung auf Schloss Boosenburg in Rüdesheim am Rhein wurde im Jahr 1868 gegründet und kann somit auf jahrhundertalte Traditionen zurückblicken.

Spezialisiert hat es sich auf alkoholfreie Weine, bei denen vollständig vergorenen Spitzenweinen durch das besonders schonende Vakuum-Verfahren der Alkohol entzogen wird. Diese besondere Methode hat sich Carl Jung bereits im Jahre 1908 patentieren lassen und verwendet diese für die Herstellung des Carl Jung Schloss Boosenburg weiß halbtrocken alkoholfreien Weines. Die Firma Carl Jung besitzt die leistungsfähigste und modernste Entalkoholisierungsanlage in ganz Europa.

Beim Carl Jung Schloss Boosenburg weiß halbtrocken handelt es sich um eine Weißweincuvee, die aus Rivaner und Silvaner von Rhein und Mosel hergestellt wird.

Nussige Nuancen und eine verhaltene Säure, die typisch für die verwendeten Rebsorten ist, charakterisieren den Carl Jung Schloss Boosenburg weiß halbtrocken.

Der Carl Jung Schloss Boosenburg weiß enthält einen Rest-Alkoholgehalt von 0,09% Vol. was weit unter der gesetzlichen Grenze von 0,5 % liegt, ab der die Getränke als alkoholfrei bezeichnet werden dürfen.

Die Trinktemperatur sollte etwa 10 – 15°C betragen. Der Carl Jung Schloss Boosenburg weiß halbtrocken hat einen Säuregehalt von 5,2 g/l und eine Restsüße von 37,00 g/l. Der alkoholfreie Wein ist kalorienreduziert und enthält nur etwa ein Drittel der Kalorien eines alkoholhaltigen Weines. Die Zutaten hierfür sind entalkoholisierter Wein, Zucker, Kohlensäure und als Konservierungsstoff wurde ihm Schwefeldioxid zugesetzt.

Der Carl Jung Schloss Boosenburg weiß wird als geschmackvolle Alternative für diejenigen vorgeschlagen, die den Geschmack eines guten Glas Weines zu schätzen wissen, dabei jedoch auf Alkohol verzichten möchten. Sein Geschmack ist frisch und saftig und dabei charmant und angenehm. Er kann sowohl zum Kochen, als auch für alkoholfreie Mixgetränke verwendet werden.

Rezept für einen alkoholfreien Hugo mit Carl Jung Schloss Boosenburg weiß

150 ml Carl Jung Schloss Bossenburg weiß alkoholfrei

150 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

30 ml Holunderblütensirup

½ Limette in Stücken

Ein Blatt frische Minze zum Garnieren

Crushed Eis oder Eiswürfel