Wein geht auch ohne Alkohol

Allgemein

Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux alkoholfrei

Carl-Jung-Schloss-Boosenburg-Mousseux-Alkoholfreier-Sekt-Schaumwein-Etikett

Der Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux ist ein alkoholfreier Sekt / Schaumwein, der von der Firma Carl Jung aus dem Rheingau produziert wird.

Verwendet wird für die Herstellung des Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux eine Cuveé aus Müller Thurgau, Silvaner und Riesling.

Dieser wird nach der patentierten Carl Jung Methode schonend der Alkohol entzogen. Die anschließende Abfüllung erfolgt kaltsteril. Die zweite Gärung, welche normalerweise die im Sekt enthaltene Kohlensäure entstehen lässt, entfällt ganz. Stattdessen wird dem alkoholfreien Wein Kohlensäure hinzugefügt, was das angenehme Prickeln hervorruft. Mit einem Alkoholgehalt von lediglich 0,3% Vol. ist dieses Getränk bestens für jeden Tag geeignet.

 

Der Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux zeigt sich am Gaumen prickelnd und  saftig mit einer leichten Würze. Das weinige Bukett beinhaltet Aromen von Apfel, Birnen und Zitrus sowie florale Noten.

 

Der Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux sollte gekühlt serviert werden. Die optimale Trinktemperatur liegt bei 6-10°C. Er ist ideal als Aperitif geeignet und passt hervorragend zu Fisch, Meeresfrüchten und Muscheln. Selbstverständlich können sie mit diesem alkoholfreien Schaumwein auch eine leckere Sommerbowle zubereiten.

 

Der Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux enthält alkoholfreien Wein, Zucker, Kohlensäure und als Konservierungsstoff wurde ihm Schwefeldioxid zugesetzt.     100 ml dieses alkoholfreien Getränkes enthalten 22 kcal und 4,8 g Kohlenhydrate. Er hat somit nur etwa 1/3 der Kalorien eines alkoholhaltigen Schaumweines.

 

 

Erdbeer- Ananas Bowle Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux  – die leckere alkoholfreie Alternative

Sie brauchen:

 

250 g Erdbeeren

1 frische Ananas

1 l weißer Traubensaft

1 l Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux

Evtl. 1 EL Zucker

 

Die Erdbeeren waschen, entstielen und halbieren, die Ananas in kleine Stücke schneiden. Die Früchte in ein Bowlegefäß geben, nach Belieben mit Zucker bestreuen (ist bei süßen Früchten nicht nötig) und mit dem Traubensaft auffüllen.

Anschließend ca. eine Stunde in den Kühlschrank stellen und kurz vor dem Servieren den ebenfalls gekühlten Carl Jung Schloss Boosenburg Mousseux hinzugeben und servieren.

Torres Natureo Free Blanco

Torres Natureo Free Blanco

Alkoholfreier Wein mit dem Geschmack eines alkoholhaltigen Weines, geht das?   Ja, mit dem Torres Natureo Free Blanco ist dem spanischen Weingut Miguel Torres dieser schwierige Balanceakt geglückt. Hierfür waren jahrelange Forschungsarbeiten nötig. Entstanden ist der Torres Natureo Free Blanco, ein alkoholfreier Wein mit maximalem Rebsortenaroma, weiniger Fülle und einem erfrischenden Geschmack. Mit einem Alkoholgehalt von weniger als 0,5 % kann dieser alkoholfreie Wein zu jeder Zeit bedenkenlos genossen werden. Zudem ist er kalorienreduziert und enthält nur etwa halb soviel Kalorien wie ein herkömmlicher alkoholhaltiger Weißwein.

Torres Natureo Free Blanco – Herstellung und Verwendung

Für den Torres Natureo Free Blanco  werden streng ausgewählte  Moscatel-Trauben aus dem Anbaugebiet Catalunya in Spanien vollständig entrappt und gemahlen in die Presse gegeben und der Most sanft vorgeklärt. Anschließend erfolgt eine 2-wöchige Vergärung  im Edelstahl-Tank bei niederen Temperaturen zwischen 14 – 16°C. Danach wird dem vollständig vergorenen Wein durch ein innovatives duales Verfahren in konischen Säulen schonend der Alkohol entzogen.

Im Glas zeigt sich der Torres Natureo Free Blanco in einem schönen, hellen Strohgelb. Das Bukett zeigt sich rebsortentypisch –  mit Aromen von Rosenblüten, Bananen, reifen Birnen, grünen Äpfeln, Pfirsich, Muskat, Nelken und Heu sowie einem Hauch von Zitrusfrüchten. Der Geschmack lässt sich als frisch und charmant charakterisieren.

Der Torres Natureo Free Blanco sollte gekühlt serviert werden, die optimale Trinktemperatur liegt bei 7-9° C. Dieser alkoholfreie Wein eignet sich besonders als Aperitif, passt aber auch hervorragend zu Fisch und Pasta z.B. mit Meeresfrüchten.

 

Karibik Bowle alkoholfrei mit Torres Natureo Free Blanco

3 Maracuja

1 Karambole

½ Ananas

1 Mango

10 cl Maracujasirup

2 Flaschen alkoholfreier Sekt

2 Flaschen Torres Natureo Free Blanco

 

Die Maracujas schälen und pürieren, die Karambole in Scheiben schneiden, die Mango schälen und würfeln, die Ananas ebenfalls würfeln. In ein Bowlegefäß geben und mit 1 Flasche alkoholfreiem Sekt und 1 Flasche Torres Natureo Free Blanco auffüllen. Nun etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Anschließend die übrige Flasche alkoholfreien Sekt und Natureo Free Blanco hinzugeben und servieren.

Torres Natureo Free Rosado alkoholfreier Wein

Torres-Natureo-Free-RosadoDas Weingut Miguel Torres wurde im Jahre 1870 von Jaime Torres Vendrell in Vilafranca, Penedes gegründet.  Im Jahre 1932 wurde es vom Sohn seines Neffen Miguel Torres übernommen und machte es durch seine Reisen nach Nord- und Südamerika bekannt.

Im Jahre 1959 übernahm der studierte Chemiker und Önologe Miguel A. Torres die Leitung und führte europäische Rebsorten wie Sauvignon Blanc, Merlot, Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Riesling und Gewürztraminer ein. Seit dem Tod seines Vaters im Jahre 1991 leitet Miguel Augustin Torres II. das Weingut. Heute gilt die Kellerei als eine der modernsten der Welt und hat sich durch die ausgefeilten Marketing-Methoden, die große Experimentierfreude und strenge Qualitätskontrollen weltweit einen Namen gemacht.

Miguel Torres hat sich außerdem der schwierigen Herausforderung gestellt, einen alkoholfreien Wein zu erzeugen, der jedoch die geschmacklichen Eigenschaften eines alkoholhaltigen Weines besitzt. Dies ist ihm durch umfangreiche Forschungsarbeiten gelungen. Hervor geht unter anderem der Torres Natureo Free Rosado.

Torres Natureo Free Rosado – wie wird er hergestellt und wie schmeckt er?

Für den Torres Natureo Free Rosado werden die Rebsorten Cabernet Sauvignon und Syrah verwendet, die in Catalunya Spanien angebaut werden. Die Vergärung der Trauben in Edelstahlbehältern dauert 2 Wochen und erfolgt bei einer Temperatur von 14-16°C. Anschließend erfolgt eine kurze Maischung auf den Beerenhäuten vor der Pressung. Danach wird dem klassisch vergorenen Wein durch ein innovatives Verfahren mit Hilfe der Rektifikationskolonne schonend der Alkohol entzogen.

Der Torres Natureo Free Rosado ist ein frischer, fruchtiger Rose mit dem Geschmack von Waldbeeren mit milder Säure und einem Hauch von Zimt. Im Glas besticht er durch seine schöne himbeerrote Farbe.

Er sollte gekühlt serviert werden  – die optimale Trinktemperatur liegt bei etwa 8-10°C. Der Torres Natureo Free Rosado eignet sich hervorragend als Aperitif, schmeckt aber auch lecker zu traditionellen Tapas, Antipasti, Gemüsegerichten, Risotto und Pasta.

Der Torres Natureo Free Rosado besticht durch 100% Geschmack und hat dabei einen Alkoholgehalt von lediglich 0,5%. Außerdem hat er nur halb soviel Kalorien wie ein herkömmlicher Roséwein.

Carl Jung Schloss Boosenburg Rose alkoholfreier Wein

Carl-Jung-Schloss-Boosenburg-Rose-Alkoholfreier-Wein-EtikettAuf dem Sitz des Unternehmens der Familie Carl Jung, auf Schloss Boosenburg in Rüdesheim am Rhein werden verschiedenste Weine entalkoholisiert.

Hier wird auch der Carl Jung Schloss Boosenburg Rose produziert. Dieser alkoholfreie Wein zeigt ein fruchtiges Bukett mit Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Kirschen und florale Noten. Er wird als frisch, saftig, fruchtig, angenehm und charmant beschrieben und ist ein idealer Sommerwein. Der Ausgangswein ist eine Cuveé aus Cavignon und Grenache, die in Südfrankreich angebaut werden. Diesem wird durch die patentierte Carl Jung Methode schonend durch ein Vakuum-Extraktionsverfahren der Alkohol entzogen. Da der Wein hierbei nur auf ca. 28°C erhitzt wird bleiben der Charakter und der Geschmack des Grundweines, sowie die gesundheitsfördernden Stoffe weitestgehend erhalten.

Die optimale Trinktemperatur, bei der sie den Carl Jung Schloss Boosenburg Rose genießen sollten, liegt bei 8-10 ° C. Der Restalkoholgehalt liegt bei diesem alkoholfreien Wein bei etwa 0,1 – 0,2 % und ist damit deutlich unter der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Grenze von 0,5 % für alkoholfreie Weine angesiedelt. Zudem ist er kalorienreduziert und ist deshalb auch für Menschen geeignet, die gerade eine Diät machen.

Der Carl Jung Schloss Boosenburg Rose passt gekühlt hervorragend zu gegrilltem Fisch oder leichten Sommergerichten. Sie können diesen Wein bedenkenlos während der Schwangerschaft und Stillzeit genießen. Auch können sie ihn gefahrlos trinken, wenn sie mit ihrem Fahrzeug unterwegs sind.

100 ml vom Carl Jung Schloss Boosenburg Rose enthalten:

84 kJ (20 kcal)

4,2 g Kohlenhydrate

 

Alkoholfreie Bowle mit Carl Jung Schloss Boosenburg Rose

So wird sie gemacht:

 

2 kg      frische Erdbeeren

1 l         Apfelsaft

500 ml  Zitronenlimonade

3 Fl.     Carl Jung Schloss Boosenburg Rose

100 ml  Sirup (nach Belieben – evtl. Erdbeersirup)


Die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke direkt in das Bowle-Gefäß schneiden. Mit den Flüssigkeiten aufgießen und kalt stellen.

Eisgekühlt in Bowle-Gläsern servieren.

 

Alternativ können statt frischen Erdbeeren natürlich auch tiefgekühlte Beerenfrüchte verwendet werden.

Carl Jung Schloss Boosenburg Rot alkoholfreier Wein

Carl-Jung-Schloss-Boosenburg-Rot-Alkoholfreier-WeinAuf Schloss Boosenburg in Rüdesheim im Rheingau hat sich das unternehmen Carl Jung auf die Herstellung alkoholfreier Weine spezialisiert. In einem patentierten Spezialverfahren wird hier hochwertigen Ausgangsweinen der Alkohol entzogen. Dies geschieht durch ein besonders schonendes Vakuum-Extraktionsverfahren.

Nach diesem  Patent wird auch der Carl Jung Schloss Boosenburg Rot alkoholfreier Wein hergestellt. Der Ausgangswein ist hier eine Cuvée aus Spätburgunder, Dornfelder und Acolon. Bei dem computergesteuerten Entalkoholisierungsverfahren, bei dem die Weine nur auf 28°C erhitzt werden, bleiben die meisten Aromastoffe erhalten. Die übrigen werden bei der Aromen-Rückgewinnung aufgegangen und nach dem Prozess wieder zugeführt.

Der Carl Jung Schloss Boosenburg Rot  ist halbtrocken. Geprägt wird er von einer dunkelroten Farbe und einer harmonischen Säure. Durch die Würze und die feinen Fruchtnoten entsteht ein rundes Gesamtbild.

Die optimale Trinktemperatur, bei der Sie den Carl Jung Schloss Boosenburg Rot alkoholfreien Wein genießen sollten, liegt bei 16 – 18°C. Der Restalkoholgehalt beträgt bei diesem Wein 0,30 % Vol. In dieser geringen Menge, die oft sogar in Fruchtsäften, Kefir oder  Roggenbrot überschritten wird, ist Alkohol völlig unbedenklich und hat keine Auswirkung auf den menschlichen Organismus. Er beeinträchtigt also keinerlei die Fahrtüchtigkeit und kann auch bedenkenlos  in der Schwangerschaft und Stillzeit genossen werden.

Der Schloss Boosenburg Rot  besteht aus folgenden Zutaten: alkoholfreier Wein, Zucker, Kohlensäure, Konservierungsstoff: Schwefeldioxid. Er enthält bei 100 ml    4,2 g Kohlenhydrate und 84 kJ (20 kcal). Er hat somit nur etwa 1/3 der Kalorien eines herkömmlichen alkoholhaltigen Weines.

Auch zum Kochen kann der Carl Jung Schloss Boosenburg Rot hervorragend als Ersatz für alkoholhaltige Weine eingesetzt werden. Ebenso ist er bestens für alkoholfreien Punsch geeignet, den Sie folgendermaßen zubereiten können:

Alkoholfreier Punsch mit Carl Jung Schloss Boosenburg Rot

Für 4-6 Personen benötigen Sie folgende Zutaten:

–       500 ml Orangensaft

–       500 ml Apfelsaft

–       500 ml Carl Jung Schloss Boosenburg Rot

–       Saft einer Zitrone

–       1 Spritzer Holunderblütensirup

–       evtl. 2 – 3 Zimtstangen

–       5 EL Zucker

Den Apfelsaft, Orangensaft und den alkoholfreien Wein Carl Jung Schloss Boosenburg Rot in einem Kochtopf langsam erhitzen und dabei den Zitronensaft, Holundersirup und Zucker unterrühren. Nach Belieben die Zimtstangen dazugeben und mit erhitzen.

Carl Jung Schloss Boosenburg weiß alkoholfreier Wein

Carl-Jung-Schloss-Boosenburg-Weiß-trocken-Alkoholfreier-WeinDas Unternehmen Carl Jung auf Schloss Boosenburg in Rüdesheim am Rhein wurde im Jahr 1868 gegründet und kann somit auf jahrhundertalte Traditionen zurückblicken.

Spezialisiert hat es sich auf alkoholfreie Weine, bei denen vollständig vergorenen Spitzenweinen durch das besonders schonende Vakuum-Verfahren der Alkohol entzogen wird. Diese besondere Methode hat sich Carl Jung bereits im Jahre 1908 patentieren lassen und verwendet diese für die Herstellung des Carl Jung Schloss Boosenburg weiß halbtrocken alkoholfreien Weines. Die Firma Carl Jung besitzt die leistungsfähigste und modernste Entalkoholisierungsanlage in ganz Europa.

Beim Carl Jung Schloss Boosenburg weiß halbtrocken handelt es sich um eine Weißweincuvee, die aus Rivaner und Silvaner von Rhein und Mosel hergestellt wird.

Nussige Nuancen und eine verhaltene Säure, die typisch für die verwendeten Rebsorten ist, charakterisieren den Carl Jung Schloss Boosenburg weiß halbtrocken.

Der Carl Jung Schloss Boosenburg weiß enthält einen Rest-Alkoholgehalt von 0,09% Vol. was weit unter der gesetzlichen Grenze von 0,5 % liegt, ab der die Getränke als alkoholfrei bezeichnet werden dürfen.

Die Trinktemperatur sollte etwa 10 – 15°C betragen. Der Carl Jung Schloss Boosenburg weiß halbtrocken hat einen Säuregehalt von 5,2 g/l und eine Restsüße von 37,00 g/l. Der alkoholfreie Wein ist kalorienreduziert und enthält nur etwa ein Drittel der Kalorien eines alkoholhaltigen Weines. Die Zutaten hierfür sind entalkoholisierter Wein, Zucker, Kohlensäure und als Konservierungsstoff wurde ihm Schwefeldioxid zugesetzt.

Der Carl Jung Schloss Boosenburg weiß wird als geschmackvolle Alternative für diejenigen vorgeschlagen, die den Geschmack eines guten Glas Weines zu schätzen wissen, dabei jedoch auf Alkohol verzichten möchten. Sein Geschmack ist frisch und saftig und dabei charmant und angenehm. Er kann sowohl zum Kochen, als auch für alkoholfreie Mixgetränke verwendet werden.

Rezept für einen alkoholfreien Hugo mit Carl Jung Schloss Boosenburg weiß

150 ml Carl Jung Schloss Bossenburg weiß alkoholfrei

150 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

30 ml Holunderblütensirup

½ Limette in Stücken

Ein Blatt frische Minze zum Garnieren

Crushed Eis oder Eiswürfel